Unser "Kleingärtnerverein Gartenfreunde Bilk e.V." an der Autobahn A46 besteht aus 155 liebevoll gestalteten Kleingärten.

Hatten wir ursprünglich in Düsseldorf-Bilk unsere Kleingärten, wurde uns später auf dem jetzigen BUGA-Gelände eine Anlage zur Verfügung gestellt.

Als die Bundesgartenschau jedoch hier stattfinden sollte, mussten wir abermals zu unserem jetzigen Standort weichen. Beide "Umzüge" fanden mit einem enormen Aufwand statt. Die schweißtreibende Arbeit hier zu erläutern, würde zu weit führen. Jedoch kann sich das Ergebnis sehen lassen!

Das Bild des typischen "Schrebergärtners" hat sich inzwischen sehr geändert. War es früher eher eine Art zusätzlicher Selbstversorgung mit Obst und Gemüse, so steht inzwischen der hohe Freizeitwert an erster Stelle.

Gartenfreunde aller Altersgruppen und sozialen Schichten hegen und pflegen hier liebevoll ihre Gärten, jedoch ohne das Image des verbissenen Schrebergärtners, grillen, feiern Feste und legen Wert auf gute Nachbarschaft. Kurzum: eine Erholungsoase, die ihresgleichen sucht!

Nicht zu vergessen, dass sich natürlich auch Kinder hier sehr wohl fühlen! Im Rahmen der Vereinsarbeit wird vieles für die Kleinen getan.